Ganz vorne dabei – mit resposivem Webdesign

Jetzt isttablets2 es so weit: Ab Montag, 21. April 2015, werden Websites mit mobilen Versionen bei Suchanfragen bevorzugt behandelt, heißt es aus dem Hause Google. Zukünftig macht Google also einen Unterschied zwischen mobiler- und der Desktopsuche. Nutzer sollen leichter relevante und hochwertige Ergebnisse erhalten, die für eine Darstellung auf mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet optimiert sind. Google nennt es „mobile friendliness“ und meint die Freundlichkeit gegenüber dem Nutzer einer mobilen Website. Und stellt dem Betreiber ein besseres Ranking in den Suchmaschinen in Aussicht. Responsives Webdesign macht es möglich.

Wir haben genau hingeschaut und können einige Tipps geben

Für ein besseres Ranking ist ab dem 21. April 2015 „mobile freindliness“ ein wichtiger Faktor für ein gutes Suchergebnis bei Google. Diese Änderungen betreffen alle Suchen weltweit. Eine starke Veränderung in den Suchergebnissen wird die Folge sein. Wobei hier zu unterscheiden ist, ob der Nutzer die Suchanfrage über den Desktop-PC abschickt oder über das mobile Endgerät. Bis zu 50 Prozent der Google-Suchen werden heute über Smartphone oder Tablet vorgenommen. Daher wird der Smartphone- und Tablet-Nutzer eine stärkere Veränderung bemerken können. Laut aktuellen Statistiken steigt der Absatz von Smartphone und Tablets auch in den kommenden Jahren weiter an.

Responsives Webdesign bietet Vorteile. Inhalte werden schnell und barrierefrei dem User bereitgestellt – optimiert auf sein mobiles Endgerät. Ein responsives Webdesign bereitet zudem einen geringeren Programmieraufwand bei der Pflege der Website.

Ist ihr Internetauftritt für mobile Geräte optimiert?
Google gibt Hilfestellung

Mit einem kleinen Tool ermöglicht Google die Überprüfung einer Website in Bezug auf die Optimierung für mobile Endgeräte. Im Mobile Friendly Test einfach die URL eingeben und die Analyse startet. Hier jetzt selber testen: https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly

Cogneus Design bietet das nötige Know-how und gestaltet ausschließlich responsive Websites für seine Kunden.

Teilen!