E-Mails gehen mit der Zeit

Über 183 Milliarden E-Mails gehen täglich um die Welt und landen in den über 3,9 Milliarden Mail-Accounts weltweit, so schätzt die Radicati Goup derzeit. Die meisten davon sind aus dem geschäftlichen Bereich. Wenn man den Analysten glauben darf werden die Zahlen für verschickte Privatemails hingegen in den nächsten Jahren um etwa zehn Prozent zurückgehen. Was unter anderem auch daran liegt, dass viele Menschen Nachrichten an Freunde und Familie über Soziale Netzwerke und Messanger-Dienste verschicken. Der Umfang geschäftlicher E-Mails wird sich im selben Zeitraum etwa um 30 Prozent steigern. So die Prognose. Mails werden heute vermehrt über die mobilen Endgeräte wie Smartphone und Tablet gelesen und beantwortet. E-Mail-Marketing wird immer häufiger eingesetzt. Werbemails müssen sich diesen Endgeräten optimal anpassen, um wahrgenommen und gelesen zu werden. Designer sorgen dafür, dass E-Mails responsiv gestaltet sind. Eine reine Destop-Gestaltung ist heute nicht mehr zeitgemäß.

infografik_1183__taeglich_weltweit_verschickte_eMails_n

Teilen!